Rechtsanwälte in Hannover Helms Renner Wirth

Aktuelle Rechtsprechung

Aktuelles aus der Rechtsprechung

LG Saarbrücken, Urt. v. 19.04.2011, AZ: 2 O 24/09 - Pferderecht

Rückabwicklung eines Pferdekaufvertrags wegen Mangelhaftigkeit des PferdesMehr Informationen

OLG Stuttgart - Beschl. v. 29.03.2011 - AZ 101 W 4/10 - Agrarrecht/Pferderecht

Das Betreiben einer Pferdepension ist keine Landwirtschaft im Sinne des Grundstückverkehrsgesetzes.Mehr Informationen

BGH, Urt. v. 23.09.2010 - Pferderecht

Haftung des Turnierveranstalters für die Verletzung eines PferdesMehr Informationen

OLG Frankfurt, Urt. v. 06.07.2010, AZ: 17 U 28/09 - Pferderecht

"Kissing-spines" als schwer zu erkennende Erkrankung durch den Laien.Mehr Informationen

AG Lehrte, Urt. v. 10.05.2010: Pferdeeinstallungsvertrag

= entgeltlicher VerwahrungsvertragMehr Informationen

Urteil zur Auktionskauf eines Pferdes

BGH Urt. v. 24.02.2010, AZ VIII ZR 71/09: Der Begriff der öffentlichen Versteigerung im Sinne von § 383 Abs. 3, § 474 Abs. 1 Satz 2 BGB setzt nicht voraus, dass ein nach § 34b Abs. 5 GewO öffentlich bestellter Versteigerer, der...Mehr Informationen

In seinem Beschluss vom 24.11.2009 hat der Bundesgerichtshof die Revision eines Pferdekäufers zurückgewiesen.

Anschließend an seine vorhergehende Rechtsprechung (BGHZ 163, 234, 247 zum Kauf eines vom Käufer ausgesuchten Dackels; BGHZ 168, 64, Tz. 18 ff. zum Stückkauf allgemein) geht der BGH weiter davon aus, dass bei einem vom Käufer...Mehr Informationen

Helms Renner Wirth · Rechtsanwälte in Hannover