Rechtsanwälte in Hannover Helms Renner Wirth

Familienrecht

Sie suchen einen Anwalt/Rechtsanwalt für Familienrecht in Hannover?

Sie können sich bei Fragen rund um die Rechtsberatung zum Thema Familienrecht bei unserer Rechtsanwältin Frau Kathrin Renner-Grüzenmacher gut aufgehoben wissen. Sie ist die kompetente Ansprechpartnerin in Sachen Familienrecht. Frau Rechtsanwältin Kathrin Renner-Grützmacher verfügt als Fachanwältin für Familienrecht über umfangreiche inhaltliche Kompetenz.

Wie hilft der Rechtswanlt für Familienrecht in Hannover?

Beziehungen werden geschlossen und Beziehungen werden getrennt. Wichtig sind bei einer bei einer Trennung oder Scheidung auftretenden Rechtsprobleme in Hinsicht auf das Familienrecht. Wenn die Ehe (emotional) in der Krise steckt und eine Trennung erwogen wird, ist das genaue Vorgehen der Trennung zu erarbeiten. Hier unterstützt Sie ein kundiger Rechtswanlt. In diesem Zusammenhang ist es sinnvoll, die Rechtsverhältnisse an der gemeinsamen Wohnung, am gemeinsamen Hausrat und den Finanzen zu klären.

Es geht nicht nur um finanzielle und materielle Themen bei einer Trennung. Es ist auch immer ein sehr intensives emotionales Ereignis. Hierbei ist einfühlsames Vorgehen, Verständnis und Vertrauen die Grundlagen eines guten Verhältnis zwischen dem berufenen Rechtsbeistand und den beteiligten Parteien. Hier zeichnet sich ein Rechtsanwalt für Familienrecht besonders aus.

Familienrecht ist Teil des Zivilrechts

Es sind die Ehegattenunterhaltsansprüche für die Zeit nach der Trennung zu berechnen und Themen wie das Güterrecht zu besprechen und gegebenenfalls den Zugewinnausgleich zu überschlagen. Sind Kinder involviert, ist besonderes Einfühlungsvermögen im Umstand der Trennung notwendig. In diesem Fall werden zusätzlich der Kindesunterhalt, die elterliche Sorge und das Umgangsrecht thematisiert. Ferner ist zu klären wann und wie das Scheidungsverfahren eingeleitet wird. Während das Scheidungsverfahren läuft, sind der nacheheliche Ehegattenunterhalt und der Versorgungsausgleich vorzubereiten.

Wenn die Basis gegeben ist, kann vor der Eheschließung ein Ehevertrag oder im Rahmen der Trennung/ Scheidung eine Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarung erarbeitet und gegebenenfalls notariell beurkundet werden.

Zum Familienrecht zählen zusätzlich Fragen im Zusammenhang mit der steuerlichen Veranlagung der zusammen- oder getrennt lebenden bzw. geschiedenen Eheleute, der nichtehelichen oder gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaft, der Adoption und der Betreuung.

Allgemeine Informationen zum Thema Familienrecht finden Sie im entsprechenden Artikel auf Wikipedia

Wichtig bei der Suche nach dem richtigen Rechtsbeistand

Kommt es zu häuslicher Gewalt hilft das Familienrecht mit dem Gewaltschutzgesetz, so dass per Eilentscheidung zügig Schutz für die betroffenen Personen geboten werden kann.

Frau Rechtsanwältin Renner-Grützmacher freut sich auf Ihre Fragen und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. In der außergerichtlichen Beratung legt sie besonderen Wert auf eine dauerhafte Befriedung der Familiensituation. Durch offene Gespräche am runden Tisch weist sie allen Beteiligten den Weg zu einer interessengerechten Vereinbarung. Wenn eine gütliche Einigung hier nicht erzielbar ist, setzt sie Ihre Interessen aber auch vor dem Familiengericht durch – selbstbewusst, mit Sachverstand und gleichzeitig viel Fingerspitzengefühl.

Ihr Ansprechpartner

Kathrin Renner-Grützmacher
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Mehr Informationen

Helms Renner Wirth · Rechtsanwälte in Hannover